Wirtschaft und Soziales gGmbH

Ergotherapeut

Bewirb dich für eine Ausbildung zum/r
Ergotherapeut / Ergotherapeutin



Berufsbild Ergotherapeut / Ergotherapeutin

Ergotherapie ist ein vom Arzt verordnetes und überwachtes Heilmittel zur medizinischen Rehabilitation.
Das aktive Handeln des Patienten steht im Mittelpunkt.
Der Ergotherapeut wird durch die Ausbildung befähigt, kranke, behinderte und von Behinderung bedrohte Menschen therapeutisch zu behandeln, mit dem Ziel, körperliche, geistige und seelische Funktionseinschränkungen zu beheben oder zu kompensieren.
Schwerpunkte sind u.a.:
– Befunderhebung
– Zielfestlegung
– Gezielte Bewegungsübungen
– Handwerkliche und gestalterische Techniken
– Funktionelle Spiele
– Gesprächsführung
– Entspannungstechniken
– Hirnleistungstraining
– Wahrnehmungstraining
– Selbsthilfe- und Alltagstraining
– Hilfsmitteltraining

Inhalte der Ausbildung:

Allgemeine Ausbildungsinhalte:
Berufs-, Gesetzes- und Staatskunde; Fachsprache, wissenschaftliches Arbeiten; Fachenglisch
Medizinische Grundlagen:
Grundlagen der Gesundheitslehre und Hygiene; Biologie, Anatomie, Physiologie; Allgemeine Krank-heitslehre; Spezielle Krankheitslehre; Arzneimittellehre; Grundlagen der Arbeitsmedizin; Erste Hilfe
Sozialwissenschaftliche Grundlagen:
Psychologie und Pädagogik; Behindertenpädagogik; Medizinsoziologie und Gerontologie
Ergotherapeutische Mittel:
Handwerkliche und gestalterische Techniken; Spiele, Hilfsmittel, Schienen und technische Medien
Ergotherapeutische Verfahren:
Grundlagen der Ergotherapie; Motorisch-funktionelle Behandlungsverfahren; Neurophysiologische Behandlungsverfahren; Neuropsychologische Behandlungsverfahren; Psychosoziale Behandlungs-verfahren; Arbeitstherapeutische Verfahren; Adaptierende Verfahren in der Ergotherapie; Prävention und Rehabilitation
Fachpraktische Ausbildung:
Praktische Ausbildung im psychosozialen Bereich; motorisch-funktionellen, neurophysiologischen oder neuropsychologischen Bereich; arbeitstherapeutischen Bereich.

Beschäftigungsmöglichkeiten für Ergotherapeut / Ergotherapeutin bieten sich:

 in Fachkliniken für Neurologie und Psychiatrie,
 in Kliniken für Rehabilitation, Kureinrichtungen
 in sozialen Einrichtungen und Heimen
 in Praxen für Ergotherapie
 in pädagogischen Einrichtungen wie Sonderschulen und Frühförderzentren

Weitere Informationen (zum Download)

Ausbildungsstätten


Private Fachschule für Wirtschaft und Soziales, Sondershausen
Hermann-Danz-Straße 36
99706 Sondershausen
 

Zeitraum


Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre
Die Ausbildung beginnt zum Schuljahresanfang entsprechend den gesetzlichen Vorgaben zur Ferienregelung in Thüringen.
 

Zugang


Realschulabschluss oder ein gleichwertiger Abschluss, oder Hauptschulabschluss mit abgeschlossener Berufsausbildung (zweijährig), gesundheitliche Eignung
Bewerbungsunterlagen: Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnis, gesundheitliche Eignung

 

Abschluss


Ergotherapeut / Ergotherapeutin
Unsere Abschlüsse genießen bundesweite Anerkennung und sind Ausgangspunkt für einen erfolgreichen Start ins Berufsleben.
 

Schulgeld


85,00 Euro / Monat
Das Schulgeld wird monatlich gezahlt.
Es fallen innerhalb der Ausbildung keine weiteren Kosten für Schulbücher, Materialien oder Prüfungen an!
 

Unterkunft


Sie benötigen während der Ausbildung eine Unterkunft? Wir helfen Ihnen gern dabei, die für Sie passende Unterkunft zu finden.
An allen Schulstandorten gibt es verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten.
Lassen Sie sich von uns beraten!
 

Praktika


Wir arbeiten eng mit zahlreichen Betrieben und Einrichtungen des öffentlichen und privaten Rechts zusammen. Diese sind kompetente Partner bei der Realisierung der zu absolvierenden Praktika.
 

Infomaterial

So können Sie mit uns Kontakt aufnehmen

  Ort Adresse Kontaktdaten
  Sondershausen Private Fachschule für Wirtschaft und Soziales gGmbH
Hermann-Danz-Straße 36
99706 Sondershausen
Fon 03632 / 702139
Fax 03632 702141
eMail sondershausen@fswiso.de
  

 
 

Aktuelles:
Umschulung zum IT-Systemelektroniker
ab
06.08.2018
(Link)
Fachkraft im IT-Bereich
ab
06.08.2018
(Link)

Fortbildung
*Erfurt: Fortbildung Buchhaltung (Link) & Bilanzbuchhalter mit SAP ab 03.09.2018
(Link)
*Weiterbildung für sozialpädagogische Fachkräfte # chancen gleich ab 24.08.2018 in Gera
(Link)
Soziale Medien: