Wirtschaft und Soziales gGmbH

Home

Herzlich willkommen auf der Internetplattform der Privaten Fachschule für Wirtschaft und Soziales gGmbH.
 
Als Bildungsinstitut sind wir in Thüringen und Mecklenburg-Vorpommern in 5 Niederlassungen in den Orten Erfurt, Gera, Sondershausen, Suhl und Malchow aktiv. Wir bilden aus im sozialen und kaufmännischen Bereich, u.a. Sozialassistenten, Erzieher, Heilerziehungspfleger, Podologen, Sozialbetreuer, Ergotherapeuten, Kosmetiker, Heilpädagogen, Altenpfleger und kaufmännischen Assistenten.
Ebenso bieten wir Weiterbildungsmaßnahmen und Firmenseminare im sozialen, IT- und buchhalterischen Bereich an.

Im Jahr 2014 feierten wir das 20jährige Bestehen unserer Schule.
 
Weitere Informationen zu unserem Leistungsspektrum in der Ausbildung, Weiterbildung, Umschulung, Firmenseminare und zu den Standorten finden Sie auf dieser Website.
Wenn Sie Interesse oder Fragen haben, dann nehmen Sie zu uns Kontakt auf oder besuchen Sie unsere Bildungszentren. Wir stellen unser Leistungsspektrum auch auf Youtube vor.
 
Wir haben noch freie Plätze in der Weiterbildung und Umschulung u.a.
– in Gera: Fortbildungsmaßnahmen Hauptschulabschluss und Beruf sowie medizinisch verwaltend
– in Erfurt: Umschulung IT-Systemelektroniker; Weiterbildung Bilanzbuchhalter/Buchhaltung.

 
Gern beantworten wir Ihre Fragen zur Ausbildung, zu Möglichkeiten der Ausbildungsfinanzierung, vermitteln Kontakte zur Unterbringung und stehen Ihnen für weitere Informationen in allen Ausbildungsstätten zur Verfügung.

Bewerbungen für das Schuljahr 2018/2019 nehmen wir gerne entgegen! Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
 


 
Die Private Fachschule für Wirtschaft und Soziales gGmbH ist Trägerin einer Staatlich anerkannten berufsbildenden Schule mit mehreren Ausbildungsstätten.
 
Zurzeit werden in zwölf Bildungsgängen 1.350 Schülerinnen und Schüler durch ein erfahrenes Team von Ausbildern und Lehrkräften zum beruflichen Abschluss geführt. Neben einem hohen Leistungsanspruch ist das Lehrer-Schüler-Verhältnis von Freundlichkeit, Verständnis und Toleranz geprägt.
 
Der theoretische und fachpraktische Unterricht erfolgt in modern ausgestatteten Fachkabinetten sowie Klassen- und Praxisräumen.
Kompetente Partner bei der Realisierung der zu absolvierenden Praktika sind zahlreiche Kliniken, Kureinrichtungen, therapeutische Zentren, Pflege- und Sozialstationen, Behindertenwerkstätten, Kinder- und Jugendeinrichtungen sowie Firmen des Mittelstandes, mit denen wir eng zusammenarbeiten.
 
Die Prüfungen der Fachschüler und Schüler werden analog dem Forderungskatalog der entsprechenden Schulordnungen des Freistaates Thüringen durchgeführt. Viele Auszubildende nutzen die Möglichkeit, gleichzeitig den Realschulabschluss oder die allgemeine Fachhochschulreife zu erwerben.
 
Die an der Privaten Fachschule erworbenen Abschlüsse genießen bundesweite Anerkennung und sind Ausgangspunkt für einen erfolgreichen Berufseinstieg, für die weitere Aufstiegsqualifizierung oder berechtigen zur Ausübung einer selbstständigen beruflichen Tätigkeit.
 
Selbstverständlich helfen wir Ihnen auch den beruflichen Einstieg zu finden. Beispielsweise haben in den letzten Jahren die Absolventen mit dem Abschluss als Ergotherapeut, Logopäde, Podologe, Heilerziehungspfleger und Erzieher unmittelbar nach Abschluss der Ausbildung fast zu 100% eine Arbeit aufgenommen. 
Unsere Ausbildungen sind förderfähig nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG).
 



Die Private Fachschule für Wirtschaft und Soziales ist Preisträger beim Deutschen Schulpreis und hat den Preis der Jury erhalten.
 

 
Mobility in EU
The Not-for-profit Private School of Business and Social Studies gGmbH is the sponsoring body of a publicly accredited vocational school with training centers for vocational Mobility in Europen (Link).


Talentefest
Einen Video Stream des Festes der Talente der privaten Fachschule für Wirtschaft und Soziales finden Sie auf Youtube unter dem Link.
 

Aktuelles:
Fachkraft im IT-Bereich
ab
30.10.2017
(Link)
Umschulung zum IT-Systemelektroniker
ab
05.02.2018
(Link)
Hauptschulabschluss und Beruf
ab
22.11.2017
(Link)
Tag der offenen Tür am 04.11.2017 in #Gera# von 10.00 bis 14.00 Uhr.
Tag der offenen Tür am 27.01.2018 in #Erfurt# und #Suhl# von 09.00 bis 13.00 Uhr.

Fortbildung
*Erfurt: Fortbildung Bilanzbuchhalter & Buchhaltung mit SAP ab 30.10.2017
(Link)
*Fortbildung medizinisch und verwaltend auf Anfrage in Gera
(Link)
Soziale Medien: