Wirtschaft und Soziales gGmbH

Medizinisch verwaltender Bereich

Modulare Fortbildung im medizinischen und verwaltenden Bereich
Zertifizierungs-Nr: 31M1013182 81102

Berufsbild
In der modularen Fortbildung wird eine individuelle Anpassung auf die Erfordernisse des Arbeitsmarktes ermöglicht. Dies erfolgt beispielsweise durch Vermittlung von Kenntnissen in der Verwaltung für medizinische Fachkräfte oder durch Vermittlung von medizinischen und berufsfeldspezifischen Kenntnissen für Personen aus dem verwaltenden Bereich.
Die Teilnehmer der modularen Fortbildung sind dadurch in einem breiteren Spektrum auf dem Arbeitsmarkt einsetzbar.
Auch für Quereinsteiger bieten sich gute Einstiegsmöglichkeiten in den Arbeitsmarkt (Vermittlungsquoten lagen in den letzten Jahren immer über 70 Prozent).

 

Weitere Informationen (zum Download)
 

Ausbildungsort


Erfurt, Gera, Sondershausen, Suhl
Der Lehrgang findet im Bildungszentrum Gera statt!

 

Zeitraum


Entsprechend Modulauswahl
Regelverweildauer 640 Stunden

 

Zugang


qualifizierte Fachkräfte, Personen mit Berufsabschluss

Teilnehmerzahl maximal 15

 

Abschluss


Zertifikat der Privaten Fachschule für Wirtschaft und Soziales

 

Finanzierung


Bildungsgutschein oder andere Finanzierung

 

Erfolgsrate


Vermittlungsrate 96%

 
 

Aktuelles:
Umschulung zum IT-Systemelektroniker
ab
02.10.2017
(Link)
Hauptschulabschluss und Beruf
ab
02.11.2017
(Link)
Tag der offenen Tür am 04.11.2017 in #Gera# von 10.00 bis 14.00 Uhr.
Tag der offenen Tür am 27.01.2018 in #Erfurt# und #Suhl# von 09.00 bis 13.00 Uhr.

Soziale Medien: